Das Haus ist für Pink October mobilisiert

Das Haus ist für Pink October mobilisiert

In Frankreich steht der Monat Oktober zum 20. Mal in Folge im Zeichen von Pink, dem Symbol einer großen Kampagne zur Bekämpfung von Brustkrebs, die vom Verein "Le Cancer du Sein, Parlons-en!" “. Und um sich diesem großen Kampf anzuschließen, ist das Haus verpflichtet, und wir auch.

Engagierte Einkäufe

Wie jedes Jahr zögern bestimmte Marken nicht, in die Krebsbekämpfung zu investieren, indem sie Produkte anbieten, mit denen ein Teil des Gewinns dem Verein "Le Cancer du Sein, Parlons-en!" Gespendet werden kann. Für diesen Monat Oktober verkauft Tupperware einen pinkfarbenen Reisebecher für 20 Euro, von denen 1 Euro an den Verein gespendet wird. Maison Noël spendet außerdem 5 Euro für den Kauf eines speziell für diese Veranstaltung entworfenen Pink Ribbon-Duftkissens. Unter diesen großzügigen Partnern geht KitchenAid mit einer Spende von 100 Euro für den Kauf eines Roboters auf einem Artisan®-Pink-Sockel, 40 Euro für einen pinkfarbenen Artisan®-Mixer und 1 Euro für den Kauf eines pinkfarbenen Küchenutensils vor . Und das das ganze Jahr über! Für 2013 arbeitet die Marke auch mit Olivier Chaput, einem engagierten Koch, zusammen, um eine Agenda rund um das Kochen anzubieten, mit der 3 Euro an den Verein gespendet werden können (Verkaufspreis 9,90 Euro).

Eine außergewöhnliche Auktion

Pink October ist auch ein Highlight für das Institut Curie, das die Gelegenheit nutzt, eine große Sonderauktion zur Beschaffung von Geldern und zur Finanzierung der Forschung zu organisieren. Die Aktion "Des Femmes Donnent Aux Femmes" bringt viele Frauen zusammen, die ein ihnen liebes Objekt spenden, damit es zum Verkauf angeboten werden kann. Dieses Jahr bietet Catherine Colin, Gründerin von madeindesign.com, einen Magis-Sessel an, Jacotte Capron eine seiner Skulpturen, Constance Guisset eine Lampe seiner Kreation, Jasmine Starck eine Baccarat-Lampe, signiert von Philippe Starck, und Sie finden auch zwei Fotos aus meiner Sammlung. Mit einem Wort, dies ist die ideale Veranstaltung, um schöne Dinge zu sehen und gleichzeitig eine gute Tat zu vollbringen! Der Verkauf findet am 22. Oktober um 19.30 Uhr statt (Ausstellung vom 18. bis 22. Oktober) und ist für alle zugänglich.